Letztes Feedback

Meta





 

Mittwoch Nacht

Hm ich weiß grad nicht so richtig, wie ich mich fühl. Ich hab irgendwie ein bisschen Angst, dass ich ab jetzt nicht mehr so viel unternehmen kann - Helene ist nicht mehr hier und das Auto soll ich ja jetzt "nur noch in Notfällen" benutzen. Und ohne Auto kommt man hier nicht weg - einen Bus gibt es nicht und mit dem Fahrrad wäre es zu gefährlich - abgesehen davon haben die gar keine Fahrräder. Naja jedenfalls seh ich mich grad schon die ganzen Nachmittage hier rumgammeln :/ heute wollte ich zum Strand und die Mutter und die kleine sind auch gegangen, dann haben sie mich mitgenommen. Ich hab mich dort mit Charlotte getroffen, aber ich konnte nur 2 Stunden bleiben, weil die dann wieder zurück wollten... Vielleicht erklär ich ihr die Situation morgen mal. Aber mit der Mutter muss man hier echt vorsichtig sein - ich trau ihr irgendwie nicht so ganz. Wenn sie telefoniert oder bei ihren freundinnen ist, sind sie die ganze zeit nur am lästern und auch so ist ihre Mimik immer so unecht... Das letzte mal, das ich Kritik geäußert hab ist sie ja erstmal ziemlich ausgeflippt. Um ehrlich zu sein mag ich sie nicht besonders. Und es ist echt schwierig, die ganze zeit höflich zu jemandem zu sein, den man eigentlich nicht mag. Der Vater ist zwar echt nett, aber er ist leider nicht so oft zuhause. Naja, jetzt freu ich mich aber erstmal auf Granada! Da muss ich die Mutter ja auch nicht sehen

25.7.12 23:52, kommentieren

Werbung


Mittwoch

Heute war bisher eigentlich ganz gut, wir waren heute morgen wieder im schwimmkurs und nach dem Mittagessen hab i h Stadt Land Fluss mit der großen gespielt. Ist nur ein bisschen schade, dass Helene heute geht. Sie hat sich eine Wohnung in almeria gesucht. Jetzt hab ich niemanden mehr direkt in der Nähe :/ das heißt, wenn ich irgendwo hin will bin i h ziemlich von der Familie abhängig. Naja, aber jetzt freu ich mich erstmal auf das wochenende! Von Freitag bis Montag sind wir in Granada. Charlotte, ein anders Aupair kommt mit und wir haben dort unsere eigene Wohnung im Zentrum und wenn ich von dort zurück komme geht es nur noch eine Woche, bis ich nach Portugal in Urlaub fahre hoffentlich ist bald Freitag!

25.7.12 15:08, kommentieren

Montag Abend

Ich war mit Helene und Leanna am Strand und danach war ich ein bisschen schwimmen - Tat echt gut! Helene hat sich jetzt endgültig entschieden, nicht länger in ihrer Familie zu bleiben. Die nächsten Tage will sie sich hier in der Nähe eine Wohnung bzw eine Jugendherberge suchen, wo sie die letzten 3 Wochen bleiben kann (sie hat ihr rückflugticket schon gebucht). Jetzt habe ich gerade mit unserer haushälterin Abend gegessen - war eigentlich voll cool. Und ich glaube, sie hat sich voll gefreut, normalerweise muss sie immer alleine essen. Sie hat mir auch ein bisschen von sich und ihrem leben erzählt, war echt interessant! Sie tut mir echt leid, sie hat gesagt, sie fühlt sich oft alleine hier und dass sie oft schon kurz davor war, den Job aufzugeben, aber dass sie das Geld braucht. Einen Großteil schickt sie nach Bolivien zu ihrer Familie, aber auch ihr freund (mit dem sie am wochenende zusammen Wohnt) hat keine Arbeit. Der job hier ist echt heftig, aber sie weiß, dass sie ohne Papiere keinen anderen Beruf findet. Als ich sie gefragt habe, ob sie sich nicht eine andere Familie suchen will, in der sie mehr Freizeit hat oder besser bezahlt wird (hier haben ja einige Familien eine Haushälterin) hat sie gemeint, sie kenne hier kaum Leute und wisse nicht, wie sie eine andere Familie finden könne. Leider kann ich ihr da auch nicht weiter helfen, aber ich versuche zumindest, mit ihr zu reden (dass sie sich hier nicht so alleine vorkommt) und ihr ein bisschen englisch beizubringen...

23.7.12 23:15, kommentieren

Montag Nachmittag

Hab gerade ein bisschen mit der Haushälterin geredet und englisch mit ihr gelernt. Das gibt mir zumindest das Gefühl, etwas sinnvolles zu tun. Und gleich hab ich frei und gehe an den Strand

23.7.12 16:47, kommentieren

Montag

Puh, die Woche hat schonmal ziemlich stressig angefangen. Musste wieder bis eben die ganze zeit bei den Kindern bleiben und die waren teilweise rotzfrech und haben nie gemacht was sie sollten. Bin jetzt ziemlich genervt, aber muss bei den Kindern bleiben so lange sie fernseh schauen. Ab 5 bin ich jedenfalls weg hier.und das, obwohl erst Montag ist. Gestern Nachmittag sind die auch aufs Boot und ich wollt nicht mit, weil kein schönes Wetter war. Dann sind die einfach nicht mehr heimgekommen bis 11 Uhr und i h hab 4x probiert die anzurufen. Heute morgen hab ich dann erfahren, dass sie essen waren. Im Haus hingegen war kaum was essbares - auf den Nudelsalat den es ca jeden 2. Tag gibt und der mittlerweile auch schon 4 Tage alt sein müsste hatte ich auch keine Lust. Ich würd jetzt gerne einfach ein bisschen schlafen.

23.7.12 15:48, kommentieren

Sonntag

Mein Wochenende war bisher ziemlich cool; am Freitag Abend war ich mit Helene in einer Bar hier ganz in der Nähe und gestern waren wir aupairs in almeria - hier kann man Super gut shoppen! Zur zeit ist hier alles reduziert und es gibt soo schöne Kleider! Aber um die Mittagszeit haben dann fast alle Geschäfte zu gemacht und erst um 5 wieder geöffnet. Abends war ich dann zuerst mit meiner Familie essen und anschließend hab ich die Mädels in unserer Stammbar wieder getroffen. Dort waren wir bis kurz vor 1 und dann haben wir n eine Disco am Hafen reingeschaut. Allerdings waren kaum Leute da und meine Eltern haben mir dann erklärt, dass man hier erst ab 2 oder so in die Clubs geht. Ab 1 hat sich der Strand dann mit lauter Jugendlichen gefüllt, die alle Alkohol dabei hatten. Wir Mädels haben beschlossen, dass wir das auch mal machen wollen - und anschließend dann in die Disco. Die Bars und Restaurants sind meistens nicht so gut besucht - meine Familie hat mir erklärt, dass das erst seit diesem Jahr so ist und dass es eben mit der Krise zusammenhängt. Im Moment fühl ich mich ganz wohl hier, es gibt viele Dinge, auf die ich mich in dEr nächsten zeit freue: nächstes we fahren wir nach Granada und ich darf 2 Freundinnen mitnehmen dann gehn wir bald ins "cine del verano", das ist ein freilichtkino. Und am 8. Hab ich dann Urlaub und ich Treff mich mit Sergio und ein paar Freunden in Portugal Also ich denke, die zeit wird fliegen. Bin ja jetzt auch schon 3 Wochen hier...

22.7.12 15:30, kommentieren

Donnerstag

Heute war eigentlich richtig cool! Der Vater kam schon um viertel vor 12 nach Hause und dann sind wir aufs Boot. Mir stand frei ob ich mitgehen will, das heißt, ich hätte ab 12 schon frei gehabt. Ich wollte allerdings mit und ich denke das war die richtige Entscheidung. Wir haben auf dem Boot Mittag gegessen (naja, es gab Chips und Käse, die Kinder haben hotdogs gegessen) und ansonsten hab ich mich gesonnt oder in bisschen geschwommen. Als die Familie im Hafen was trinken gehen wollt, sollte ich zwar bei der kleinen bleiben, was mich zunächst etwas geärgert hat, aber dann war's doch cool, sie hat die ganze zeit geschlafen und ich konnte mich Sonnen und Musik hören. Als sie aufgewacht ist sind wir nachgekommen und es gab ein Eis für jeden Um 6 hab ich mich dann am Strand mit Leanna getroffen und ich war noch ein bisschen bei ihr. Nach dem Abendessen haben wir (die ganze Familie) King Kong auf DVD angeschaut - ich hab gerade nachgeschaut, der Film ist ab 12! Naja, ich bin mal gespannt ob die Kinder heute Nacht gut schlafen können. Also ich geh jetzt auch ins Bett...

20.7.12 00:11, kommentieren